Zusammen als Team für eine versorgungssichere Zukunft!

Die Netzgesellschaft Gütersloh mbH ist der zu­ver­läs­si­ge An­sprech­part­ner, wenn es um die ört­li­chen Strom-, Gas- und Was­ser­ver­teilnet­ze geht. Als Netz­be­trei­ber und 100-pro­zen­ti­ges Toch­ter­un­ter­neh­men der Stadt­wer­ke Gütersloh GmbH sor­gen wir für eine mo­der­ne und leis­tungs­fä­hi­ge In­fra­struk­tur, die höchs­ten Stand­ards ent­spricht. Wir stel­len si­cher, dass Haus­hal­te, Ge­wer­be und In­dus­trie in der Stadt rund um die Uhr zu­ver­läs­sig und den Be­dürf­nis­sen ent­spre­chend mit En­er­gie ver­sorgt wer­den. Das ist un­ser Bei­trag für die Le­bens­qua­li­tät der Men­schen in Gütersloh.
 

Wir wollen uns verstärken, und deshalb soll folgende Stelle in der Netzgesellschaft Gütersloh mbH besetzt werden:

Leiter Netzbetrieb (w/m/d)

So sieht Ihr Aufgabenspektrum aus:

  • Managementaufgaben, insbesondere Organisation, Planung, Führung und Kontrolle der Prozesse und Prozesskosten
  • Repräsentation des Unternehmens und Vertretung der Interessen in Arbeitskreisen, Netzwerken, bei Verbänden und Behörden
  • Ausarbeitung von Informations- und Entscheidungsvorlagen für die Geschäftsführung
  • Mitarbeit an der Entwicklung der Unternehmensstrategie und Umsetzung der Unternehmensziele
  • Weiterentwicklung der Organisationseinheit

Das sollten Sie mitbringen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Master- oder Diplom-Studium der Elektro- oder Versorgungstechnik oder gleichwertige Berufsqualifikation.
  • Nach Möglichkeit mehrjährige Berufserfahrung als Führungskraft in der Energiewirtschaft, insbesondere im Netzbetrieb
  • Interesse für Management- und Führungsaufgaben
  • Team- und Kooperationsfähigkeit sowie Engagement und Verantwortungsbewusstsein
  • Sicheres und freundliches Auftreten, Kommunikationsstärke und Talent für Motivation
  • Bereitschaft zur Erlangung der erforderlichen Qualifikation zur Technischen Führungskraft nach S 1000 oder G1000 und W1000
  • Ein hohes Maß an technischem Verständnis

Das erwartet Sie bei uns:

  BeFit (Sportprogramm)

  Kantine

  Flexible Arbeitszeiten

  Gute Verkehrsanbindung

  Mitarbeiterevents

  Mitarbeiterbeteiligung

Kontakt

Weitere Auskünfte erteilt Ihnen Frau Manuela Flaskamp unter der Telefonnummer: +49 5241 82 - 2483

Interesse? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihres frühesten Einstellungstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung. Der vertrauliche Umgang mit Ihren Daten ist selbstverständlich.